Tandem-Testwochenende Vorbereitung der Testtandems

 

Liebe Tandeminteressenten,

seit mehr als drei Jahrzehnten organisieren wir an wechselnden Orten Deutschlands ein Treffen mit mehr als 100 Tandemfahrern und Tandemfahrerinnen. Die jährlich wiederkehrende Veranstaltung führte bis heute zur größten deutschlandweiten Tandemfangemeinde.

Aufgrund der steigenden Nachfrage von tandeminteressierten Neulingen, denen der Weg in unser Geschäft nach Rosenheim zu weit ist, bieten wir seit letztem Jahr unsere Testwochenenden an.

Da die Anschaffung eines hochwertiges Santana-Tandems nicht aus einer spontanen Kaufentscheidung resultiert, bietet das Wochenende euch ausreichend Zeit sich mit dem Tandemfahren vertraut zu machen.

Das Tandem-Testwochenende versorgt euch mit Antworten auf die Modellwahl und Ausstattung durch ein Wochenende mit Tandem-Testfahrten, intensiver Schulung, persönlicher Beratung und individueller Tandemkonfiguration des ersten eigenen Tandems. Und das Beste daran!... Solltet ihr euch bis zu zwei Monaten nach der Teilnahme am Testwochenendes für die Anschaffung eines Tandems entschlossen haben, erhaltet ihr auf den Kaufpreis eures Tandems einen Rabatt in Höhe des Preises für das Testwochenende!

Alltags- oder Rennradfahrer, ob jung oder alt, spielt bei eurer Teilnahme keine Rolle. Durch unterschiedliche Tandemmodelle und flexiblen Tourenlängen bieten wir jedem Teilnehmer maximalen Tandemfahrspaß. Das Testwochenende wird in kleiner Gruppe stattfinden, wodurch eine intensive und persönliche Beratung gewährleistet wird.

Das erste Tandem-Testwochenende im Jahr 2021 findet in Eichenzell, nahe Fulda, vom 23.-25. April statt. 

 

Das Veranstalterteam 


Das Organisatoren- und Veranstalterteam besteht aus Wolfgang, dem Geschäftsführer von Santana Europa und Sohn Johannes. Auch in unserer Freizeit sind wir begeisterte Tandemfahrer und möchten euch von Herzen unsere Erfahrungen vermitteln und vom Spaß am Tandemfahren überzeugen.

Das Veranstalltungsteam

 

Ort und Unterbringung


Dom FuldaDas Tandem-Testwochenende findet vom 23.-25. April 2021 in Eichenzell statt, nur wenige Kilometer von Fulda entfernt ist. Die hessische Gemeinde liegt nahe der bayrischen Grenze am Rande des Rhön-Gebirge und ist mit Bahn und Auto sehr gut zu erreichen (siehe Anreise). Der Ausganspunkt unserer Testrides und Einweisungen liegt ist das Hotel "Kramer", im Zentrum von Eichenzell. 

 

Adresse: Fuldaer Straße 4

36124 Eichenzell

Tel.: 06659 - 4091

Website: https://www.hotel-kramer.de/en/

 

Landgasthof Kramer EichenzellLandgasthof Kramer Zimmer

 

Inhalte


Für das Tandem-Testwochenende haben wir ein komplettes Programm, bestehend aus der Vermittlung theoretischer Grundlagen und praktischen Schulungen sowie gemeinsamen Tandem-Probefahrten, vorgesehen.

TesttandemsIn den abendlichen Präsentationen erwarten euch Themen von der Tandemherstellung bei Santana, über die unterschiedlichen Eigenschaften der Tandemmodelle, bis hin zu individuellen Konfigurationsmöglichkeiten inkl. Zubehör, sowie unsere spannenden Erfahrungsberichte von persönlichen Tandemreisen. Daneben bleibt reichlich Raum und Zeit für Fragen rund ums Thema Tandemfahren. Um einen kleinen Einblick in den Ablauf zu erhalten könnt ihr gerne den Bericht vom letzten Tandem-Testwochenende hier durchlesen.

 

Routen


BahnradwegDas Hotel liegt direkt an der Fulda an deren Ufern sich abwechslungsreiche Radwege ohne große Steigungen durch die Hügel der Röhn schlängeln. Ebenfalls liegt der BahnRadweg Hessen unweit von uns, angelegt auf ehemaligen Bahntrassen. Das steht für genussvolles Radfahren durch abwechslungsreiche Landschaft auf fein asphaltierten Radwegen abseits des Verkehrs. Ruhige kurvige Landstraßen mit abwechselnden Bergauf- und Abfahrten vervollständigen das Repertoire an geeigneten Teststrecken für unser Tandemwochenende.

Damit ihr möglichst viele unterschiedliche Tandemmodelle testen könnt, sowie genügend Zeit für Beratung und Gespräche verbleibt, sehen wir kürzere Tourenlängen von max. 50 vor, aufgeteilt in Etappen zwischen 10 und 20 km. Dadurch bekommt ihr zwischen den Etappen die Möglichkeit eines Tandemwechsels, um die Unterschiede der einzelnen Modelle kennenzulernen.

Hessische Rhön

Rhön

 

 Preise (pro Person)


  Preis
mit Hotel
Preis
ohne Hotel
Erwachsene 135,- €* 20,- €*
Kind/Jugen (11-13 Jahre) 80,- €* frei
Kind (7-10 Jahre) 50,- €* frei
Kind (0-6 Jahre) frei frei

*angegebene Preise inkl. Mehrwertsteuer

Im Preis inbegriffen sind:

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel „Kramer“ (Optional mit Zustellbetten für Kinder)
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Leihtandems für Testfahrten
  • Info- & Kartenmaterial
  • Vorträge und Schulungen
  • individuelle Tandemberatung

 

Solltet ihr bereit in der nahen Umgebung zum Hotel wohnen und möchtet euch deshalb die Kosten für das Hotel sparen, könnt seid ihr selbstverständlich trotzdem gerne am Tandem-Testwochenende teilnehmen. Bitte wählt dafür bei der Anmeldung den Tarif "Teilnahme ohne Übernachtung" aus. Wir empfehlen euch dennoch ausreichend Zeit einzuplanen, um am Freitag Abend, Samstag und Sonntag vor Ort sein zu können.

 

Termin & Ort


23.-25. April 2021
Tandem-Testwochenende
Eichenzell | Hessische Rhön

 

Anmeldung


Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular.

Zur Anmeldung gelten die unter diesen Link abrufbare AGB.

Eine Anmeldebestätigung wird per E-Mail zugesendet.

Hinweis!

Da wir eine höchst individuelle Beratung anbieten und eine enge Gruppenbindung erzeugen möchten ist die Teilnehmerzahl auf wenige Tandem-Teams limitiert!

Teilnehmerplätze werden nach zeitlichem Eingang der Anmeldungen vergeben.

 

Anreise


Auto:

Von Frankfurt ca. 1:15 über die A66, oder über die A7 aus Richtung Würzburg am Autobahndreieck A7/A66 kurz auf die A66 und unmittelbar bei Ausfahrt Eichenzell abfahren. Ebenfall ca. 1:15 von Kassel über die A7 in Richtung Süden bis zum Autobahndreieck A7/A66. Solltet ihr aus der Gegend Gießen oder Eisenach anreisen zuerst über die A5 bzw. A4 und in Kirchheim ebenfalls auf die A7 Richtung Würzburg bis zur zuvor erwähnten Ausfahrt. Auch hier habt ihr nur ca. 1:15 Autostunden bis Eichenzell.

Bahn:

Mit dem ICE oder RE nach Fulda. Von Fulda aus fährt ein RB in nur 8 Min. direkt nach Eichenzell. Der Bahnhof liegt nahe dem Hotel.

 

 


Ansprechpartner bei Fragen:

Johannes Haas

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: +49 170 3446701

 

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie nicht-essenzielle Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.